Stellenangebote

Die KPWT-Gruppe wurde 1983 gegründet und ist heute eine überregional tätige und international ausgerichtete Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaft mit neun Standorten in Bayern. Unsere circa 200 Mitarbeiter – davon mehr als 60 Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte – begleiten mittelständische Unternehmen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, nationales und internationales Steuerrecht, Wirtschaftsrecht sowie bei betriebswirtschaftlichen Themen.

Wir wachsen mit unseren Kunden und dem Wert, den wir für sie schaffen. Wachsen Sie mit uns! Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir einen

Praktikant (m/w) Steuer- und Prüfungsassistenz
für den Standort München.

Mind. 32 Stunden / Woche.
Mind. 4 Wochen für den Zeitraum Januar - März 2018.

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung bei EU-Mittelverwendungsprüfungen
  • Mitarbeit bei Jahres- und Konzernabschlussprüfungen
  • Prüfungstätigkeiten beim Mandanten vor Ort
  • Enge Zusammenarbeit mit unseren Wirtschaftsprüfern
  • Recherchearbeiten

Ihr Profil

  • Laufendes wirtschaftswissenschaftliches Studium
  • Erste praktische Erfahrungen im Bereich Steuerberatung oder Finanzdienstleistung wünschenswert
  • Gute Kenntnisse in MS-Office, insbesondere Excel
  • Gute Englisch-Kenntnisse
  • Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands inklusive mehrtägiger Hotelaufenthalte
  • Strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise, Zuverlässigkeit

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen, gerne auch per E-Mail.

Moore Stephens KPWT AG, Lindwurmstraße 114, 80337 München oder per E-Mail an: bewerbung@mskpwt.de

Für telefonische Rückfragen steht Ihnen Herr Loibl unter folgender Nummer zur Verfügung: +49 (0)89 74 72 40-0.

 


Die Durchführung von Fortbildungsveranstaltungen sehen wir als unseren Auftrag an Sie und unsere Mandanten an; die Kosten dafür werden von KPWT getragen. Anstelle einer Seminargebühr freuen wir uns, wenn Sie unsere KPWT-Kirschner-Stiftung mit einer Spende unterstützen. Weitere Informationen unter KPWT-Kirschner-Stiftung